Menu

Immobilien sind die perfekte Wertanlage


Endlich wieder Ordnung durch eine Entrümpelung

Nach einiger Zeit sammelt sich unheimlich viel Zeug an, welches teilweise gar nicht mehr benötigt wird. Der Kleiderschrank ist dermaßen überfüllt, dass die Türen nicht mehr zugehen. Die Schubfächer bieten nicht den Platz für das Wichtigste, sondern sind voll mit Utensilien, die in die Tonne können. Auf dem Schreibtisch kann man nicht mehr das Holz erahnen, weil ein Dokumentenberg auf dem Tisch liegt. Das ist ein bekanntes Szenario und meist ein ganz klares Zeichen dafür, dass mal wieder entrümpelt werden muss. Um dies so angenehm wie möglich zu gestalten, gibt es eine große Auswahl an Methoden wie entrümpelt werden kann. Das reicht von Entrümpelungsunternehmen, wie zum Beispiel Entrümpeler-Dortmund Inh. Matthias Brinker, die die komplette Arbeit übernehmen, bis hin zu einer Entrümpelung, die selbstständig vollzogen wird. 

Der Leitfaden der Entrümpelung

Für viele Menschen ist es nicht immer einfach sich von Gegenständen zu trennen. Häufig wurde zu diesen eine emotionale Bindung aufgebaut. Dinge erinnern uns an etwas oder jemanden. Um diese Bindung zu entschärfen, ist es von Vorteil sich Gedanken darüber zu machen, wann wir diesen Gegenstand das letzte Mal genutzt haben und ob ein Behalten wirklich sinnvoll ist. Entrümpelungsexperten raten häufig zu einem Dreikistensystem. Dieses System beinhaltet, wie es der Name schon sagt, drei Kisten für unterschiedliche Kategorien.

Die Gängigsten sind: 

Eine Kiste zum Verschenken:

Häufig sortieren wir Gegenstände aus, die schlecht verkauft werden können, aber zu schade zum Wegwerfen sind. Um das zu vermeiden, kann man anderen Menschen eine Freude machen und wir haben mehr Platz in unseren vier Wänden. Krankenhäuser, Stadtbüchereien oder Kindergärten würden sich sehr über jede Spende freuen.

Eine Kiste mit Gegenständen, die verkauft werden sollen:

Sachen, wie gut funktionierende Elektroartikel, Vasen oder Dekorationen zum Beispiel sind definitiv zu schade um sie wegzuschmeißen. Es gibt die Möglichkeit diesen Artikel über Internetplattformen zu verkaufen. Aber auch Flohmärkte sind dazu geeignet, Wertgegenstände zu verkaufen. Mit ein wenig Glück gelingt dies innerhalb kurzer Zeit.

Eine Kiste für den Müll:

Manche Artikel sind nicht funktionsfähig und sollten aus diesem Grund aus dem Haushalt entfernt werden. Sie stehlen nur Platz und bringen uns keinen Vorteil. Um sicherzugehen, ob ein Gegenstand funktionsfähig ist, sollte jeder Artikel auf seine Funktion kontrolliert werden.

Dann kommt das gute Gefühl:

Eine Entrümpelung kann mit dem Dreikistensystem einfacher gestaltet werden. Dennoch sind viele Faktoren von Bedeutung, um ein schnelles und effektives Aussortieren zu gewährleisten. Vorab sollte bekannt sein, welcher Artikel noch genutzt werden soll und welcher nicht. Ein gelber Sack für kleine Plastikteile, ein wenig Platz in der Papiertonne und ein Korb für Altglas sollten bereitliegen. Falls mehr Müll anfällt, sollte ein Container bestellt werden.

über mich

Immobilien sind die perfekte Wertanlage

Ich begrüße euch herzlich auf meinem neuen Blog und hoffe, er gefällt euch. Mir liegt es am Herzen, dass ich mein Wissen über den Immobilienkauf mit euch teile. Ich habe mir vor einiger Zeit überlegt, wie ich mein Geld anlege. Dabei bin ich darauf gestoßen, dass der Immobilienkauf eine gute Idee ist und viele Vorteile hat. Grund wird immer teurer und wertvoller, was eine Immobilie zu einem guten Anlageobjekt macht. Ich habe mich nach einem geeigneten Haus umgesehen und dieses dann auch gekauft. Dieses Objekt vermiete ich nun weiter und beziehe daraus Einkünfte. Zusätzlich ist der Grundstückswert auch schon gestiegen, was ein weiterer finanzieller Vorteil ist. Über meine Erfahrungen schreibe ich hier.

letzte Posts

Der Kammerjäger im Wandel der Zeit
16 April 2019

Der Kammerjäger diente ursprünglich dem König und

Vermittlung von Gewerbeobjekten
26 Februar 2018

Die Vermittlung von Gewerbeobjekten kann optional

Lageplan
15 Januar 2018

Die Bedeutung von Lageplänen kann in der heutigen

Endlich wieder Ordnung durch eine Entrümpelung
18 September 2017

Nach einiger Zeit sammelt sich unheimlich viel Zeu

Wohnungen
19 Juli 2017

Der Begriff Wohnung entstand aus dem althochdeutsc

Archiv